Di­gi­tal­druck-Fi­nis­hing

Bild Link Finishing ausschnitt

LINK  LABEL
Die komfortablen Finishing-Systeme
von Link Label werden nach Kundenbedarf
konfiguriert. Einzigartig ist die Möglichkeit,
Flachbett- und semirotative Einheiten in einer
einzigen Maschine zu kombinieren.
Zur Verfügung stehen Heißfolie und Relief-
prägung, Flexo-, Sieb- und Offsetdruck
sowie Flach- und semirotative Stanze.
Dazu gibt’s Ab- und Aufwicklungen mit
unterschiedlichen Leistungsmerkmalen.

Mehr Informationen:
Link 330 H digital

FOCUS
Mit der Reflex S steht eine servoangetriebene
rotative Maschine zur Verfügung, die bedruckte
Rollen registergenau stanzen, lackieren,
eindrucken, laminieren, kaltfolienprägen,
längs- und querschneiden kann.

Mehr Informationen:
Focus Reflex S (pdf)

www.focuslabel.com

FOTO SAM S 210

SAM
Flachstanzen ist eine preiswerte Alternative.
Bei der modular gebauten Maschine von SAM
ist die Ausstattung zusätzlich mit Heißfolien-
prägung möglich.
Mehr Informationen:
SAM S 210 (pdf)
SAM bietet alternativ auch die semirotative
EVOLUTION mit den Ausstattungsmöglichkeiten
Stanze, Heißfolienprägung und Flexowerk an.
Mehr Informationen:
SAM Evolution (pdf)

www.sammeccanica.it

Willy
Die Laserstanze Galvolabel wurde zunächst für
die Verarbeitung von Textiletiketten entwickelt,
jetzt gibt es das Modell Galvolabel XL mit Arbeits-
bereich bis 220 x 260 mm und Aufwicklung –
abgestimmt auf die Bedürfnisse der Produktion
von Etiketten aus Papier und bestimmten Folien.

Mehr Informationen:
Willy Laserstanze Galvolabel XL (pdf)

www.willy.com

Digiflex
Zum Finishing von Digitaldrucken
neuentwickeltes Konfektioniersystem mit
Flexodruckwerk und rotativem Stanzwerk.

Mehr Informationen:
Elite Digiflex (pdf)


© Copyright 2017 by Grafische Systeme

WordPress Themes by Graph Paper Press