Stanzen

Link Label
Die kom­for­ta­ble Flach­stanze digi L-320 ist
ser­vo­ge­steu­ert. Bahn­ein­zug, Hub und Andruck
der Stanze wer­den elek­tro­nisch gere­gelt.
Auch als Modul für Finishing-Linie.

Mehr Infor­ma­tio­nen:
digi L-320 (pdf )

Kon­ven­tio­nell ange­trie­bene Flach­stan­zen
von Link Label sind die 330 D oder 400 D.
Ein­zeln, modu­lar mit wei­te­ren Stanz­wer­ken
bzw. Heiß­fo­li­en­prä­ge­ein­hei­ten oder in line
mit semi­ro­ta­ti­vem Buch­druck oder Sieb­druck.

Mehr Infor­ma­tio­nen:
Link Flach­stanze (pdf)

www.linklabel.com

Lesko Engi­nee­ring
Lesko bie­tet auch Maschi­nen mit rota­ti­ven
Stanz­wer­ken an. Für jede Anwen­dung gibt’s
die pas­sende Aus­stat­tung: sowohl für
die Her­stel­lung von Blan­koe­ti­ket­ten auf Rolle
oder Bogen als auch die End­ver­ar­bei­tung
von gedruck­ten Eti­ket­ten.

Mehr Infor­ma­tio­nen:
Lesko RLS  280/380/440/530 DIE (pdf)
Lesko RLS 280 G (pdf)


Wei­tere regis­ter­ge­steu­erte Stan­zen

zum Kon­fek­tio­nie­ren und Ver­edeln
von gedruck­ten Rol­len
fin­den Sie hier

 


© Copyright 2018 by Grafische Systeme
WordPress Themes by Graph Paper Press